Informationen der Schulleitung - 16.05.2020

16. Mai 2020
Monika Burbaum, Schulleiterin

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen der Klassen 5 bis 9,

nach dem erfolgreichen Unterrichtsstart der Abiturienten und dann der gesamten Oberstufe, beginnt der Unterricht nun wieder für unsere Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 bis 9. Natürlich ist kein Unterricht in vollem Umfang möglich, da wir die Hygieneregeln einhalten müssen. Wir beginnen am Freitag, den 29.05.2020, mit den Klassen 5a, 6a, 7a, 8a und 9a. Am Mittwoch, den 03.06.2020, fahren wir fort mit den Klassen 5b, 6b, 7b, 8b und 9b. Den gesamten Plan finden Sie hier:

Wir haben uns dafür entschieden, immer nur eine Klasse pro Jahrgang und Tag zum Unterricht kommen zu lassen, da dann auf den einzelnen Etagen nicht so viele Schülerinnen unterwegs sind. Die Klassen werden von den Klassenlehrern in zwei Gruppen eingeteilt, die in zwei nebeneinanderliegenden Klassenräumen Unterricht haben. Gruppe A hat Unterricht beim Klassenlehrer oder dem Stellvertreter von der 1. bis zur einschließlich 3. Stunde, Gruppe B wird vom Klassenlehrer von der 4. bis zur einschließlich 6. Stunde unterrichtet. Die Pausen werden die Lehrerinnen und Lehrer individuell mit ihren Klassen festlegen, damit wir keine großen Schülergruppen zu einem Zeitpunkt auf dem Schulhof haben.

Die weiteren Stunden werden von Fachlehrern im gleichen Raum unterrichtet, damit kein Raumwechsel nötig ist. Die genauen Details besprechen die Klassenlehrer mit ihren Klassen. Darüber hinaus werden die Pläne auch bei Moodle eingestellt.

Es ist schön, dass wir den digitalen Unterricht nun durch Präsenztage unterbrechen, die sicherlich die Freude am Lernen wieder steigern und die Motivation erhöhen.

Bitte weisen Sie Ihre Töchter auf den Hygieneplan hin, den Sie hier finden:

Mit freundlichen Grüßen
Monika Burbaum
Schulleiterin