Naturschutz im Garten und damit die Schulprojekte sponsern

Datum:
25. Nov. 2020
Von:
Hans-Anno Pritzkow

Die Garten- und Naturschutz-AG der Ursulinenschule (dieses Jahr mit zehn 5er-Schülerinnen) hat Insektenhotels, Vogelhäuser und Nistkästen gebaut. Diese können zusammen mit den Adventkränzen am Donnerstag (26.11.), Freitag (27.11., jeweils von 13.15 bis 14 Uhr) und am Samstag (28.11. von 10 – 12 Uhr) auf dem Schulhof des Gymnasiums erworben werden. Wir hätten unser Angebot auf unserem traditionellen Basar präsentiert, aber aufgrund der coronabedingten Absage wählen wir diesen Weg.

Beispiele für Futterhäuschen, Nistkästen und Insektenhotels

Schwerpunkt Insektenhotels

Unser Schwerpunkt liegt dieses Jahr auf den Insektenhotels, von denen viele in unterschiedlichen Größen nach Empfehlungen des NABU (Naturschutzbund Deutschland) gebaut wurden. Preislich liegen sie bei 20 € bis 50 € je nach Größe.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung der Schulprojekte.

Beispiele für Insektenhotels

weitere Häuser und Hotels sind in Arbeit und können angefragt werden bei

Hans-Anno Pritzkow