Zum Inhalt springen

Geschenkeaktion für bedürftige Familien bis zum 15. Dezember

Datum:
26. Nov. 2022
Von:
Cordula Ortmann

Kleine und große Geschenke  für Jungen und Mädchen aller Altersstufen sind willkommen!

 

Wie?

Unverpackt oder selbst verpackt mit Anhänger*.

Wann?

Ab sofort bis zum 15. Dezember.

Wo kann ich sie abgeben?

Im Lehrerzimmer von Gymnasium und Realschule.

Wohin werden sie gebracht?

In die Pfarrgemeinden St. Theodor und St. Elisabeth und Heime für Geflüchtete in Köln.

Dort können Eltern, die selbst keine Geschenke für ihre Kinder kaufen können, ein passendes Geschenk aussuchen und unter den Weihnachtsbaum legen.

Dann erreicht jedes Geschenk das richtige Kind.

 

*Bei selbst verpackten Geschenken bitte auf einem Anhänger notieren:

für Jungen/Mädchen –für welches Alter– eine kurze Information zum Inhalt 
(Buch, Gesellschaftsspiel, Mütze ...).

Cordula Ortmann