"Wir sind gemeinsam individuell"

Schulkollektion_2018

Ursulinenshirts werden von vielen Schülerinnen während des Schultages getragen. Seit vier Jahren gibt es sie nun schon!

Angefangen hat alles 2002 als unsere Schülerinnen beim Erzbischöflichen Sportfest im Wettkampf unsere Schule als erkennbare Ursulinenmannschaft vertreten wollten.

Nach Einführung der ersten Ursulinentrikots war die Nachfrage nach alltagstauglichen Shirts so groß, dass wir die Kollektion erweiterten und die Farbenvielfalt über unsere Schulfarben hellblau und dunkelblau vergrößerten. Unserer Kölsch-AG wurde die Farbe rot/weiß – ganz dem Motto der Kölner Stadtfarben – und dem Chor die Farbe gelb zugesprochen.

In die Entscheidung bei der Auswahl der Modelle beziehen wir die Schülerinnen vieler Jahrgänge mit ein und so findet die Kleidung eine hohe Akzeptanz.
Einblicke in die Auswahl gibt neben den Bildern auch die Ausstellung im Schaufenster nahe dem Sekretariat des Gymnasiums.

Mittlerweile sind einige Schülerinnen bereits aus ihren ersten Shirts rausgewachsen. Dafür gibt es nun seit neustem am Brett „Für Aktive“ gegenüber der Cafeteria ein SECOND HAND Angebot.
Hier haben alle Schülerinnen die Möglichkeit, ihre selbstverständlich einwandfreien Shirts mit selbst festgelegtem Preis anderen Schülerinnen anzubieten.
 

"Wir sind gemeinsam individuell"
Wir möchten das Wir-Gefühl in der Gruppe, in der Klasse, in der ganzen Schule stärken und allzu starkem Markenbewusstsein entgegenwirken. Der Verkauf der Ursulinenshirts findet mehrmals jährlich (Termine nach Aushang) statt, organisiert von Frau Hildebrand.

 

U. Müller-Huntemann