Besonderes Engagement für den „Wohlfühlmorgen für Obdachlose“

Spendenscheck
Spendenscheck
31. Jan 2020
Anja Görner

Noe Vondey, Schülerin der Klasse 9b, die sich seit diesem Schuljahr als Helferin beim „Wohlfühlmorgen für Obdachlose und Arme“ engagiert, hatte in den vergangenen Wochen sowohl in ihrer Kinder- und Jugendtanzgruppe der EhrenGarde der Stadt Köln als auch im Senat der EhrenGarde einen Spendenaufruf gestartet, bei dem insgesamt unglaubliche 1.711€ zusammengekommen waren. Ein Teil des Geldes soll für den langgehegten Traum einer Industrie-Spülmaschine eingesetzt werden. „Damit wir nicht mehr mit der Hand spülen müssen und mehr Zeit für die Obdachlosen haben“, strahlte Noe Vondey.

Neuer Inhalts-Abschnitt