Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl:Demokratie hautnah erleben! Real und digital!

Datum:
7. Sep. 2021
Von:
Stefan Hörstemeier

Traditionell wird es auch zu den Bundestagswahlen im Ursulinengymnasium am Donnerstag, den 16.09.2021 eine Podiumsdiskussion in der Aula des Ursulinengymnasiums geben.

Teilnehmen werden die Direktkandidaten des Wahlkreises 93 (Köln I):

CDU: Karsten Möring (MdB)
SPD: Sanae Abdi
Grüne: Lisa-Marie Friede
FDP: Reinhard Houben (MdB)
Linke: Madeleine Eisfeld

Im Bereich der Digitalisierung konnten wir an der Ursulinenschule einen sehr großen Schritt voran machen und dies hilft uns wie üblich SchülerInnen von zwei Jahrgangsstufen an der Podiumsdiskussion teilnehmen zu lassen. Die Q2 wird auf Abstand in der Aula sitzen, während die Schülerinnen der Q1 und Delegierte aus den anderen Jahrgängen die Podiumsdiskussion gestreamt über unser Videokonferenztool in ihren jeweiligen Kursräumen verfolgen können.

Nach der Diskussion wird dann sicher wieder lebhaft über die unterschiedlichen Vorstellungen der einzelnen Parteien diskutiert, denn alle SchülerInnen der Jahrgänge 8 bis 12 sind aufgerufen, ihr Wahlrecht bei der Juniorwahl wahrzunehmen. Der Startschuss dazu fällt für die Q2 unmittelbar nach der Podiumsdiskussion.

Landtagswahl_4