Aktuelle Impressionen:„Ursulinen helfen laufend“ – für die Stiftung Regentropfen, Ghana, und die School of Joy, Palästina

Datum:
28. Sep. 2020
Von:
Ellen Springer

Das Projekt ist inzwischen „angelaufen“ und die Klassen und Kurse sind sehr engagiert bei der Sache, um die sozialen Projekte, die der Ursulinenschule am Herzen liegen, auch in Coronazeiten, zu denen der traditionelle Basar im Advent nicht stattfinden kann, zu unterstützen. Am Rheinufer – zumeist in Richtung Bastei und Zoobrücke, aber auch über die Zoobrücke und die Hohenzollernbrücke zurück – sieht man dieser Tage Läuferinnen und in der Oberstufe auch Läufer, die für ihre Laufleistungen Sponsoren gefunden haben. Wir hoffen, dass wir trotz des trüber gewordenen Herbstwetters noch alle Klassen und Kurse bis zu den Herbstferien laufend am Rhein sehen können. Danach können dann die Spaziergänger und Radfahrer am Rhein auch wieder beruhigter unterwegs sein.

Hier sind aktuelle Fotoimpressionen:

4 Bilder

Spendenkonto

Das erlaufene Geld wird dann direkt auf das Konto für „Soziale Projekte Ursulinenschule Köln (SPUK)“ überwiesen:  

Verein „Soziale Projekte der Ursulinenschule Köln“, 
Sparkasse Köln Bonn,
IBAN: DE 30 3705 0198 1901 4647 82, 
BIC: COLSDE33XXX 
Verwendungszweck: „Ursulinen helfen laufend“:  Name und Klasse/Kurs der Schülerin/des Schülers (in der Sek II).

Die Sportfachschaft bedankt sich bei allen Sponsoren, die sich finanziell engagieren.